Renovieren mit Kind

Also bemerkt haben wir sie heute überhaupt nicht. Erst dachten wir, es sei besser, sie zum Renovieren abzugeben, aber dabei hätten wir uns aktuell echt schlecht gefühlt. Also musste Minimi zwangsläufig wieder "Huckepack" und wir sind erstaunt, wie toll sie das gemacht hat. Sie hat irgendwie den ganzen Tag auf meinem Rücken verbracht und sich ihren Tag mit Schlafen und einfach Dabeisein selbst eingeteilt. Zwischen Böden verlegen, Türen und Heizkörpern putzen war sie immer mitten im Geschehen ohne zu stören und wir haben ganz viel geschafft. Habe ich schon erwähnt, wie verdammt praktisch so eine Tragehilfe ist? ..